29. Januar 2020

Lesekonzert

Am 29.1.2020 fand zum inzwischen zweiten Mal ein Lesekonzert mit Armin Pongs und Dave Anderson in der Mensa der Burgwiesenschule statt.

Die Veranstaltung "Die Sprache der Lieder" basiert auf dem gleichnamigen Lieder-Geschichtenbuch, einem der vielen Bücher des Kinderbuchautors Armin Pongs. Dieser führte durch das Programm, las gestenreich und ausdrucksstark aus seinem Buch vor und leitet am Ende jeder Lesepassage zu den von Dave Anderson komponierten Liedern über, die von diesem am Klavier vorgetragen wurden. Die Kinder konnten natürlich textsicher mitsingen, da sie den „Lesemillionär“ und den „Traumfänger“ im Vorfeld im Klassenverband eingeübt hatten. Mit ihrem abwechslungsreichen und spannenden Mitmach-Projekt schafften es die beiden Künstler, dass ihnen alle Schülerinnen und Schüler, mehrheitlich in „krokofilgrün“ gekleidet, mehr als eine Stunde aufmerksam zuhören. Alle Kinder hatten gut aufgepasst und konnten die gesuchten Grüntöne benennen, so dass jede Klasse eine Lesemuschel gewonnen hat.

Ganz besonders für die Kinder war, dass jedes Kind vom Autor persönlich verabschiedet wurde. Und mit dem Mondstein, der – unter das Kopfkissen gelegt – schlechte Träume vertreibt, bekamen die kleinen Zuhörer noch eine schöne Erinnerung.