22. Oktober 2019

Wissenschaft zum Anfassen

Am 22.10.2019 fand an unserer Schule im Rahmen von "Hessen schafft Wissen" ein Wissenschaftstag statt. Eine Gruppe von Wissenschaftlern baute eine Reihe von Experimenten auf, welche den zweiten Klassen in je zwei Schulstunden vorgeführt wurden.  

Versuche zum Staunen und Knobeln wie z.B. eine Vakuumpumpe, mit der ein Schokokuss fast zum Platzen gebracht wurde... und anschließend immer noch schmeckte! Der Stein, mit flüssigem Stickstoff  gekühlt, der an der Kreisbahn sogar kopfüber schwebte. Der „Teilchenbeschleuniger“, auf dessen Strecke man gemeinsam einen Ball antreiben konnte... 

Wissenschaft ist spannend und Forschung macht Spaß - das haben Herr Dr. Vogel und sein engagiertes Team (auch ohne Schutzbrille und weißen Kittel) eindrucksvoll bewiesen. 

Wir bedanken uns ganz herzlich für die Vermittlung dieses gelungenen Projekts bei Frau Zimmermann sowie Herrn Dr. Vogel und seinem Team für die tolle Durchführung. Schülerinnen, Schüler und Lehrerinnen sind sich einig: Das müssen wir wieder machen!