17.03.2021

Wettbewerb „Schulradeln 2020“

nach den Sommerferien nahm die Burgwiesenschule zum zweiten Mal an dem Wettbewerb „Schulradeln“ teil. Unter Beteiligung vieler Schülerinnen und Schüler, Eltern, Verwandten und Lehrkräften wurde erneut tolle Ergebnisse eingefahren:

Die Burgwiesenschule war das radelaktivste Team mit 18.378,8 km 
(Vorjahr 10.318 km) in Oberursel, was erneut zur goldenen Urkunde reichte. Auch dieses Jahr war diese Leistung wieder mit einem Gutschein in Höhe von 100€ von der Stadt Oberursel belohnt.

Dass die Burgwiesenschule aber auch zum zweiten Mal die radelaktivste Grundschule in Hessen war, war eine riesige Überraschung.
Leider konnte aufgrund der Corona-Bedingungen der Preis nicht in Wiesbaden verliehen werden. Aber vielleicht klappt die Übergabe der Pokale und Urkunden ja im Rahmen des Starts des Schulradelwettbewerbs 2021.
Auch in diesem Jahr war dieser Platz mit 1000€ prämiert, worüber wir uns natürlich riesig freuen!

Vielen Dank an Frau Weindel für die umfangreiche und engagierte Organisation. Allen radelnden Teilnehmer möchten wir auf diesem Wege ganz herzlich für Ihre Teilnahme und Unterstützung danken – dies war eine außerordentliche Leistung!

Wir freuen uns schon auf das nächste Jahr – nach dem Wettbewerb ist vor dem Wettbewerb und wir haben nach zwei so erfolgreichen Jahren schon unseren guten „Radelruf“ zu verteidigen.